• Schnelle Lieferung
  • Fackundige & persönliche Beratung
  • Mieten statt kaufen
  • Vielseitiges Schulungsangebot
  • Experten seit 25 Jahren
  • Praxisnahe Übungsprodukte

BAMBI Waldbrand-Simulator

€ 4.163,81*

Produkt lieferbar: Lieferzeit 1-3 Tage


Produktnummer: 000211

Produktbeschreibung "BAMBI Waldbrand-Simulator"

  • Kombinieren Sie mit Ihrem eigenen FireWare Nebelmaschine(n) und perforierte Rauchschlauch(en).
  • Speziell entwickelt für die Simulation von Waldbränden.
  • Auch sehr gut geeignet für den Transport von Übungsrauch unter Druck durch ein Rohrsystem.
  • Kann Übungsrauch über große Längen, bis zu 50 Meter, bewegen und verteilen.
  • Erzeugt eine Rauchfrontschicht über und im Boden.
  • Ermöglicht ein gleichmäßiges Ausströmen des Übungsrauchs aus den Löchern eines Rauchschlauchs.
  • Extrem hohe Rauchmenge, bis zu 5200 Watt.
  • Die gesamte Verkabelung kann von außen angeschlossen werden.
  • Leicht zu heben, zu stapeln und zu lagern.

Das neue Zubehör zum noch besseren Simulieren von Waldbränden

Für Waldbrände ist ein komplexes Rauchbild charakteristisch. Und das ist eine ziemliche Herausforderung für eine realistische Inszenierung. Der Rauch einer Nebelmaschine verhält sich wie eine Punktquelle (der Rauch steigt an einer einzelnen Stelle auf). Für Waldbrandsimulationen benötigen wir jedoch eine Linienquelle (bei der der Rauch über eine Fläche verteilt auftritt). Die BAMBI kann Übungsrauch über große Längen (bis zu 50 Meter) bewegen und verteilen!

Von der Punktquelle zur Linienquelle

An die BAMBI können mehrere perforierte Rauchschläuche angeschlossen werden. Dies können eventuell auch perforierte Abflussrohre oder Entwässerungsschläuche sein. Und dies bis zu einer Länge von 50 Metern. Die BAMBI ist perfekt in der Lage, diese gesamte Länge mit Rauch und Druck zu versorgen. So tritt der Übungsrauch gleichmäßig aus allen Löchern über die gesamte Länge aus. Durch die Anwendung dieser Technik wird eine Rauchfrontschicht über und im Boden erzeugt. Wo normalerweise eine Rauchwolke über dem Naturschutzgebiet weht.

Vorhandene Nebelmaschinen einsetzen

Die BAMBI kann mit den Nebelmaschinen Cumulus und Stratus verwendet werden. Die BAMBI ist also ein Zubehör und keine Stand-alone-Rauchmaschine für eine einzelne Anwendung. Das ist schön wirtschaftlich! Die Maschinen werden in eine Rauchkammer gestellt, die durch ein ausgeklügeltes System unter Überdruck gesetzt wird. Der aufgebaute Rauch wird im durch das Schlauchsystem verteilt, ohne zerstört zu werden. Das ist Problem, das auftaucht, wenn Rauch „durch" einen Ventilator geleitet wird.

Mehrere Leistungs- und Kapazitätskonfigurationen pro Übung möglich

Die BAMBI kann in verschiedenen Konfigurationen verwendet werden. In der Rauchkammer ist Platz für 2 Nebelmaschinen. Dadurch ist es möglich mit 1300 Watt (1x Cumulus) oder bis zu 5200 Watt (2x Stratus) Leistung zu arbeiten. Ideal zum Anpassen der Raucherzeugung an die verfügbare Leistung des Stromgenerators in einem Naturschutzgebiet.

Extrem viel Rauch

In der Rauchkammer wird die erzeugte Menge Übungsrauch mit Luft vermischt. Dadurch erhöht sich das Rauchvolumen. Durch die Verwendung von Outdoor-Nebelfluid bleibt das Rauchbild sehr realistisch. Denn schließlich produziert ein Waldbrand auch viel Rauch!

Einfach zu bedienen, einfach zu einzusetzen

Alle Steuerkabel der Nebelmaschine können einfach außen an der BAMBI angeschlossen werden. Es ist auch möglich, die Rauchflüssigkeitskanister außerhalb der BAMBI aufzubewahren. Damit wird das Nachfüllen einfach gemacht! Und wenn mehrere BAMBI verwendet werden? Dann lassen sich diese dank der eingebauten Stapelschalen beim Transport und bei der Lagerung einfach stapeln. Durch die vielen Griffe lässt sich die BAMBI auch leicht anheben!

Auch für andere Anwendungen geeignet

Die BAMBI ist nicht nur für Waldbrandsimulationen einsetzbar. Auch in allen anderen Situationen, in denen Trainingsrauch unter Druck durch ein Rohrsystem transportiert werden muss, macht sie eine gute Figur. Denken Sie an eine Installation in Übungshäusern. Aber auch die Simulation von Störfällen mit Gefahrstoffen, bei denen zum Beispiel eine große Menge Übungsrauch durch ein Rohrsystem oder einen Verteiler geleitet werden muss!

Das ansehen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Dein passendes Zubehör

Nebelmaschine Cumulus (1300 W)
Auf der Basis jahrelanger Erfahrung von FireWare entwickelt. Ausstoß regelbar von 1% bis 99%. Maximalausstoß 1000 m³/min; Bis zu 48% ist ein kontinuierlicher Ausstoß möglich. Kann vertikalen Rauch erzeugen. Versorgt mit einer Storz-Kupplung. Doppelgriff, für einfache versetzung. Inklusiv 5 Liter Nebelfluid und Fernbedienung. Inklusive Kunststoffbox 60 x 40 x 32,5 cm. Viel Rauch, auch kontinuierlich und vertikalDie FireWare Nebelmaschine Cumulus (1300 W) ist Auf der Basis jahrelanger Erfahrung von FireWare entwickelt. Der Maschine kann einfach einen Raum voll Rauch blasen, aber auch einen glühenden Brand herstellen.Sie können den Ausstoß von 1% bis 99% regulieren. Bis zu 48% ist ein kontinuierlicher Ausstoß möglich. Sie können vertikalen Rauch erzeugen, indem Sie das Gerät auf die Rückseite stellen. Das liefert daher einen realistischen Rauchaufbau in Richtung der Decke.Das Gehäuse ist von Robustes Edelstahl und hat 6 Belüftungslöchern zur optimalen Hitzeabgabe. An die Vorderseite ist der Maschine hergestellt mit einer Storz-Kupplung, sodass Sie einfach einen Rauchschlauch können anschlossen.Weiter hat die Cumulus einen eingebauten Timer und ist Anschluss via DMX möglich.Der Neutrik-Verbinder kann Strom leicht zu diversen anderen Geräten weiterleiten, zum Beispiel einen Feuerglutspot. Die FireWare Cumulus ist in einer robusten EU-genormten Plastikbox mit den Maßen 60 x 40 x 32,5 Zentimeter verpackt. Sie beinhaltet eine Fernbedienung mit 10 Meter Kabel sowie 5 Liter FireWare Medium Rauchflüssigkeit. Die optionale Funk-Fernbedienung ist separat erhältlich.'s

Produkt lieferbar: Lieferzeit 1-3 Tage

€ 1.982,54*
Nebelmaschine Stratus (2600 W)
Auf der Basis jahrelanger Erfahrung von FireWare entwickelt. Ausstoß regelbar von 1% bis 99%. Maximalausstoß 2000 m³/min; Bis zu 48% ist ein kontinuierlicher Ausstoß möglich. Kann vertikalen Rauch erzeugen. Versorgt mit einer Storz-Kupplung. Doppelgriff, für einfache versetzung. Inklusiv 5 Liter Nebelfluid und eine Fernbedienung. Inklusive Kunststoffbox 60 x 40 x 32,5 cm. Sehr viel Rauch, auch kontinuierlich und vertikalDie FireWare Nebelmaschine Stratus (2600 W) ist Auf der Basis jahrelanger Erfahrung von FireWare entwickelt. Der Maschine kann einfach einen Raum voll Rauch blasen, aber auch einen glühenden Brand herstellen.Sie können den Ausstoß von 1% bis 99% regulieren. Bis zu 48% ist ein kontinuierlicher Ausstoß möglich. Sie können vertikalen Rauch erzeugen, indem Sie das Gerät auf die Rückseite stellen. Das liefert daher einen realistischen Rauchaufbau in Richtung der Decke.Das Gehäuse ist von Robustes Edelstahl und hat 6 Belüftungslöchern zur optimalen Hitzeabgabe. An die Vorderseite ist der Maschine hergestellt mit einer Storz-Kupplung, sodass Sie einfach einen Rauchschlauch können anschlossen. Weiter hat die Stratus einen eingebauten Timer und ist Anschluss via DMX möglich.Der Neutrik-Verbinder kann Strom leicht zu diversen anderen Geräten weiterleiten, zum Beispiel einen Feuerglutspot. Die FireWare Cumulus ist in einer robusten EU-genormten Plastikbox mit den Maßen 60 x 40 x 32,5 Zentimeter verpackt. Sie beinhaltet eine Fernbedienung mit 10 Meter Kabel sowie 5 Liter FireWare Medium Rauchflüssigkeit. Der Rauchertrag vond der FireWare Stratus ist ungefähr doppelt so gro? als der von dem FireWare Cumulus. Die optionale Funk-Fernbedienung ist separat erhältlich.

Produkt lieferbar: Lieferzeit 1-3 Tage

€ 2.650,13*
Rauchleitungsset für für FireWare Cumulus/Stratus Nebelmaschinen perforierter Schlauch
Perforierte rauchschlauch mit einer Länge von 10 Metern und einem Durchmesser von 152 mm. Inklusive Adapter für den FireWare Cumulus/Stratus. Inklusive Kunststoffbox 60*40*32,5 cm Mit Verschleißstreifen. Mit Manschetten zum Anschluss an Rohre. Mit Schlaufen und Spannbändern zur Befestigung. Verlängerung für Ihre Rauchmaschine Das Smoke Hose Set besteht aus einer Kiste mit einem Adapter für den FireWare Cumulus/Stratus und einem Rauchschlauch mit einem Durchmesser von 152 mm. Dank des reichlichen Umfangs und dem Gerippe aus Metallringen kann eine ordentliche Menge Rauch durch den Schlauch transportiert werden. Ein Rauchschlauch wird hauptsächlich verwendet, wenn die Rauchmaschine weiter von der Inszenierung entfernt stehen muss. Beispielsweise, weil bei einer Übung Wasser gebraucht wird. Ein Rauchschlauch ist auch ideal für die Simulation von Lecks, um Rauch in eine explosionsgeschützte Umgebung zu transportieren oder um eine Rauchmaschine an ein Rohrsystem anzuschließen. An der Außenseite ist der Rauchschlauch mit Verschleißstreifen ausgestattet, die dafür sorgen, dass der Schlauch gut über den Boden geschleift werden kann und für schwere Anwendungen. An beiden Enden des Schlauchs sind Manschetten angebracht. Mit diesen Manschetten kann der Schlauch leicht beispielsweise an einem Rohrsystem befestigt werden. Zur Befestigung des Schlauchs können die 3 Befestigungsschlaufen und die eingebauten Spannbänder verwendet werden.

Produkt lieferbar: Lieferzeit 1-3 Tage

€ 961,52*
Rauchleitungsset für für FireWare Cumulus/Stratus Nebelmaschinen dichter Schlauch
Rauchschlauch mit einer Länge von 10 Metern und einem Durchmesser von 152 mm. Inklusive Adapter für den FireWare Cumulus/Stratus. Inklusive Kunststoffbox 60*40*32,5 cm. Mit Verschleißstreifen. Mit Manschetten zum Anschluss an Rohre. Mit Schlaufen und Spannbändern zur Befestigung. Verlängerung für Ihre Rauchmaschine Das Smoke Hose Set besteht aus einer Kiste mit einem Adapter für den FireWare Cumulus/Stratus und einem Rauchschlauch mit einem Durchmesser von 152 mm. Dank des reichlichen Umfangs und dem Gerippe aus Metallringen kann eine ordentliche Menge Rauch durch den Schlauch transportiert werden. Ein Rauchschlauch wird hauptsächlich verwendet, wenn die Rauchmaschine weiter von der Inszenierung entfernt stehen muss. Beispielsweise, weil bei einer Übung Wasser gebraucht wird. Ein Rauchschlauch ist auch ideal für die Simulation von Lecks, um Rauch in eine explosionsgeschützte Umgebung zu transportieren oder um eine Rauchmaschine an ein Rohrsystem anzuschließen. An der Außenseite ist der Rauchschlauch mit Verschleißstreifen ausgestattet, die dafür sorgen, dass der Schlauch gut über den Boden geschleift werden kann und für schwere Anwendungen. An beiden Enden des Schlauchs sind Manschetten angebracht. Mit diesen Manschetten kann der Schlauch leicht beispielsweise an einem Rohrsystem befestigt werden. Zur Befestigung des Schlauchs können die 3 Befestigungsschlaufen und die eingebauten Spannbänder verwendet werden.

Produkt lieferbar: Lieferzeit 1-3 Tage

€ 760,41*
Freiluft Nebelfluid
Ausführung: 5 Liter Ausführung: 5 Liter
Freiluft Nebelflüssigkeit auf der Basis von Wasser und Glykol. Geeignet zum Gebrauch draußen. Geeignet, um sehr dichten Rauch zu erzeugen. Der Nebel bleibt bei hohen Temperaturen lang intakt. Wird mit doppelt destilliertem Wasser hergestellt. Für viele Standard-Nebelmaschinen geeignet. Schwerer Nebelfluid für den Außeneinsatz FireWare Freiluft Nebelflüssigkeit ist eine sehr schwere Nebelflüssigkeit, die zur Brandsimulation draußen entwickelt wurde. Der Nebel hat eine dicke undurchsichtige Struktur und bleibt lang hängen. Die Windstärke spielt hierbei natürlich auch eine Rolle. Mit dieser Variante können Sie zum Beispiel einen Waldbrand simulieren. Da dieser Nebel sehr schwer ist, bleibt er bei hohen Temperaturen relativ lang intakt. Sie können diesen Nebel auch an Orten, an denen geheizt wird, einsetzen. Die Nebelflüssigkeit wird mit doppelt destilliertem Wasser hergestellt. Sie eignet sich für alle Nebelmaschinen, die auf Wasser-Glykol-Basis funktionieren. Passend für die FireWare Nimbo, Cumulus und Stratus. 1000 Liter werden in einem IBC-Container geliefert.

Produkt lieferbar: Lieferzeit 1-3 Tage

€ 58,31*